Aygen-Sibel Çelik

Jurymitglied im Kreativ- und Schreibwettbewerb #IchDuWirVonHier

Bild: Privat

Aygen-Sibel Çelik wurde 1969 in Istanbul geboren und lebt seit ihrem zweiten Lebensjahr in Deutschland. Nach dem Studium der Germanistik in Istanbul und Frankfurt, arbeitete sie zunächst im pädagogischen und journalistischen Bereich. Seit 2004 schreibt sie Kinder- und Jugendbücher, von denen insbesondere der Roman Seidenhaar und das Bilderbuch Sinan und Felix mehrfach ausgezeichnet wurden. Sie gibt Kurse in Kreativem Schreiben und coacht seit einigen Jahren Nachwuchsautor*innen im Rahmen des FBK-Mentorenprogramms. Heute lebt und arbeitet Aygen-Sibel Çelik in Düsseldorf, wo sie Mitglied des Literaturbeirats ist.

Darauf werde ich besonders achten
Beindrucken werden mich Beiträge mit einer originellen Idee. Eine Idee, die mich vielleicht auf neue Denkwege bringt, überrascht, mir alternative Perspektiven eröffnet. Mein Tipp für die Teilnehmer*innen wäre, dass sie ihren ersten Impulsen und ihrer eigenen Kreativität vertrauen, um schreibend, denkend, singend oder filmend vielleicht auch ungewöhnliche Wege zu gehen.

Zurück zur Jury-Seite